Rufen Sie uns an: 09144 9278385, oder per Mail an: info@werbeagentur-bloecher.de

Kaltakquise mit BLÖCHER: Wie eine Software-Firma ihren Umsatz schnell und sicher steigern konnte

Kaltakquise mit BLÖCHER: Wie eine Software-Firma ihren Umsatz schnell und sicher steigern konnte
© New Africa | STOCK.ADOBE.COM

Eine Software-Firma für Medizinische Anwendungen hatte für ihre Kundengewinnung bisher vor allem auf Printanzeigen und Fachmessen gesetzt. Doch als sie mit uns von BLÖCHER das Instrument der Kaltakquise professionell anwendet, staunten auch wir über das eindeutige Ergebnis.

Wie können wir unseren Umsatz entscheidend steigern? Und unsere Software noch gezielter bekannt machen? Dem neuen Geschäftsführer einer Software-Firma für Medizinische Anwendungen ist klar, dass das Unternehmen rasch eine verbesserte Marketing-Strategie braucht. Und er weiß, dass die eigenen Programme tatsächlich sehr gut sind, sie in der Vergangenheit aber nur unzureichend präsentiert worden sind. Die Firma ist bereits 25 Jahre am Markt und hat 12 MitarbeiterInnen, davon eine im Vertrieb – ein Unternehmen mit gutem Namen, das sich auf dem Markt weiter positionieren will. Weil die Firma bisher vor allem auf Printanzeigen-Werbung und Präsentationen auf Fachmessen gesetzt hat, will es der Geschäftsführer mit BLÖCHER jetzt mit einer professionellen B2B-Kaltakquise versuchen – und landet einen Volltreffer: Im 1. Quartal 2018 gewinnt unsere Agentur 80 neue Arztpraxen als Neukunden hinzu und steigert den Jahresumsatz des Unternehmens mit zusätzlich 320.000 Euro – ein Ergebnis, das begeistert und überzeugt. Wie war das, und vor allem, wie schnell war das möglich?

Vertrauen als beste Investition – ein Unternehmen lässt los

Bei der Erstbesprechung mit den Entscheidern der Software-Firma wurde uns von Anfang an vollstes Vertrauen entgegengebracht. Der neue Geschäftsführer: „Wir wollten der Agentur freie Hand in all ihren Entscheidungen geben und einfach einmal sehen, was dann passiert - es war genau der richtige Weg!“

Der Unternehmensleiter verließ sich auf unser Fachwissen und begrüßte auch den Wunsch seines Vertriebs-Mitarbeiters nach Schulungen, die wir sofort initiierten. Um das Unternehmen finanziell so wenig wie möglich zu belasten, strichen wir als Sofortmaßnahme sämtliche Printanzeigen für 2018 und sparten über 12.000,- EUR ein – eine Maßnahme, mit der wir die Akquise komplett finanzieren konnten, ohne das Budget zu belasten. Zudem hatte sich die Printanzeigen-Werbung der Software-Firma 2017 zuletzt als wenig lukrativ erwiesen: In den beworbenen Fachzeitschriften wurden nachweislich nur ganze 4 Kunden gewonnen.

Als sehr hilfreich für die Kaltakquise erwies sich die eigene Datenbank der Firma, die hier 8.200 potenzielle Arztpraxen verzeichnet hatte – vor allem wirtschaftlich besonders attraktive Arztpraxen aus dem städtischen Großraum Stuttgart konnten so für die Angebote der Software-Firma schnell aufgefunden und neu gewonnen werden: Hervorragende Medizintechnik und medizinische Serviceleistungen erreichten so in kurzer Zeit genau diejenigen, die sie in der Praxis brauchen. Nicht zuletzt freut sich der neue Geschäftsführer der Software-Firma über die deutliche Entlastung im Arbeitsalltag: „Dadurch, dass die telefonische Kaltakquise und Terminvereinbarungen an BLÖCHER delegiert wurden, können wir uns jetzt auf unser eigentliches Tagesgeschäft konzentrieren – im Büro wie im Vertrieb. Eine echte Win-win-Situation!“

Bedenken in der Kaltakquise? Nicht, wenn es die wirklich Interessierten trifft.

Sie wollen wissen, ob diese Erfolgsstory auch die ihre werden könnte? Vereinbaren Sie mit Andreas Blöcher einen persönlichen Gesprächstermin und wir präsentieren Ihnen gerne die autorisierte Fallstudie mit den nötigen Details. Bitte nutzen Sie dazu unser Kontaktformular.

  • Gelesen: 1340
Lassen Sie uns
zusammen-
arbeiten
Werbeagentur BLÖCHER

Postleitenstraße 10
91785 Pleinfeld

Wir sind für Sie da:
Mo.-Fr. 09:00 bis 18:00 Uhr
© 2001-2019 Werbeagentur Blöcher. Alle Rechte vorbehalten.
Werbeagentur Pleinfeld